Sonntag, 14. Mai 2017

Review: Daudadagr - Vid skuggornas svarta månsken (EP, Purity Through Fire - 2017)

Ursprünglich bereits im Jahr 2012 auf Kassette und in nur sehr geringer Stückzahl veröffentlicht, fand diese Demo-EP nun endlich ihren Weg auf Vinyl-Scheibe und darüber hinaus auch zu einem breiteren Publikumskreis. Den Release der 7'' übernahm dabei die deutsche Tonschmiede Purity Through Fire.







Die Zukunft des Projekts von dem vielbeschäftigten Recken Swartadauþuz (u.a. AZELISASSATH, BEKËTH NEXËHMÜ, MYSTIK, SUMMUM) scheint ungewiss nach gerade einmal zwei hervorgebrachten Demos. Es wäre schade um DAUDADAGR, da zumindest diese erste Veröffentlichung  der Horde, welche hier noch mit dem Gesang und ddem Schlagzeugspiel von Sir N. aufwartet, sehr eingängigen und emotionalen Schwarzmetall bietet, der heutzutage nur selten zu finden ist. Die beiden Lieder "Vid skuggornas..." und "...svarta månsken" zelebrieren jeweils einen mitreißenden, gefühlvollen und stolz-erhabenen Stil, der die Traditionen der alten nordischen Zeiten hoch hält. Mit viel Arroganz, Verachtung gegen das Menschsein, inbrünstigem Hass, der Ehrung für die Nacht und die Dunkelheit der Natur. So erinnert der erste Song in seinem rasanten aber sehr hymnisch-hypnotischen Treiben doch sehr an BURZUM's "Jesus' Tod (Jesu død)". Kraftvoll, melodisch, beinahe episch in seiner Darbietung, inklusive Keyboards und Chor-Samples. "...svarta månsken" steht dem in nichts nach und präsentiert sich gar noch eine Spur eigenständiger, aber auch verstörender.

Fazit:
Eine EP, die es in sich hat. Was hier innerhalb der zwei dargebotenen Lieder präsentiert wird, erweist sich als emotionaler und anspruchsvoller als so manches Voll-Album. Wer also viel Wert auf authentische Atmosphären und an seinen Black Metal generell einen gewissen Anspruch und Niveau hegt, der wird in diesem Release mehr als fündig werden. Lange sollte man allerdings nicht über eine Anschaffung nachdenken, da die schwarze 7'' Vinyl auf gerade einmal 300 Exemplare limitiert ist. Zwecks Bestellungen wendet ihr euch am besten direkt an Purity Through Fire.

Tradioneller Schwarzmetall aus Schweden. Total Support!


Darbietungen:
01. Vid skuggornas...
02. ...svarta månsken

Laufzeit: ca. 13 Minuten




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen