Montag, 23. Mai 2011

Review: Obscure Vortex - Das Erbe der Lebenden (LP, NiederRheinTerror)

Mit "Das Erbe der Lebenden" hauen die ehemalige Band Obscure Vortex unter dem Banner von N.R.T. eine Best Of Platte auf den "Markt", die es in sich hat.

 








Das Album erschien exklusiv als Schallplatte in rotem Vinyl. Sehr edel schonmal die Verarbeitung. Enthalten sind 11 Lieder, die eigentlich das gesamte Schaffen der inzwischen aufgelösten Truppe aus Oberhausen abdecken. Dabei handelt es sich zuauf um Demo- oder Rehearsal-Aufnahmen der jeweiligen Lieder, die teils auch nur auf heutzutage schwer erhältlichen Demos veröffentlicht wurden.

Fazit:
Keine langen Worte über eine Best Of. Wer das Debüt-Album in seinem Besitz weiss, ist eigentlich schon gut bedient, jedoch lohnt sich die Anschaffung dieser Platte dann doch irgendwie, denn wer die Demos nicht kennt, wird seine wahre Freude an den hier zu hörenden Aufnahmen haben, die größtenteils sogar besser sind, als das was auf dem Album zu hören war/ist. Limitiert auf 333 durchnummerierte Exemplare.

7.5 / 10 Punkte
(original geschrieben am 23. September 2009)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen